Willkommen im Tierheim Alsfeld

Schauen Sie sich um und finden Sie Ihren neuen Hausgenossen!

Leider ist bei uns keine EC-Kartenzahlung möglich!

„Jedes Werden in der Natur, im Menschen, in der Liebe muss abwarten, geduldig sein, bis seine Zeit zum Blühen kommt.“ (Dietrich Bonhoeffer)
 
Wir danken Ihnen, dass Sie unsere Schützlinge zum Blühen bringen und ihnen mit viel Liebe und Geduld die Sonnenseite des Lebens zeigen.
 
Danke, dass Sie an der Seite unserer Tierheimtiere sind!
 
 
 
 
Wir bitten um Verständnis für folgende von uns getroffenen Maßnahmen
 
  • Das Tierheimtelefon ist weiterhin zu erreichen. Wir bitte Sie um Verständnis, wenn es zu Verzögerungen oder Wartezeiten kommen sollte.
  • Hunde zum Spaziergang werden nur noch vor dem Tierheim übergeben, wir bitten um vorherige telefonische Anmeldung.
  • Bitte warten Sie generell vor dem Tor und betätigen Sie die Tierheim-Klingel.
  • Spenden können Sie gerne vor dem Tierheim ablegen, wir sehen in regelmäßigen Abständen danach.
  • Bitte halten Sie generell 2-Meter Abstand zu anderen Personen.
  • Interessenten für Hunde, Katzen oder Kleintiere  bitten wir einen persönlichen Termin zu vereinbaren. 

 

INFO ZUR CORONA-PANDEMIE

BITTE KLICKEN SIE AUF DIE BILDER FÜR GROßANSICHT!

 

Sirius hat Besuch

Auch unsere Rolli-Hündin Sirius durfte sich in den letzten Tagen über Besuch freuen. Sie hat die Kuscheleinheiten sehr genossen und natürlich auch gezeigt, wie gut sie in Übung ist, ohne den Rolli zu laufen.

Auch Sirius sucht noch nach einem tollen Zuhause!

weiterlesen

Wellnessprogramm für Pampelmuse

Ein Bericht von Sarah Becker

Ich hatte für meinen Hund noch einen Termin bei der Physiotherapie; jedoch benötigte ich ihn zu diesem Zeitpunkt noch nicht, da wir noch an der Gewichtszunahme sowie dem Muskelaufbau gearbeitet haben.

Nach kurzer Überlegung und Rücksprache mit dem Tierheim, bekam Pampelmuse den Termin. Ich holte Pampelmuse am Vormittag im Tierheim …

weiterlesen

Henriettchens Reise

Unser Henriettchen dufte gestern mal bei Familie Streichfuß „Hasiluft“ schnuppern. Uih, das war sooooo aufregend.

Sie hat sich fein gemacht, extra frisch geduscht und Gastgeschenke besorgt. Sie möchte wirklich alles richtig machen, um gut anzukommen bei den tollen Jungs.
Wir alle haben doch irgendwie ein Handicap, mit dem wir umzugehen lernen, aber vor allem haben …

weiterlesen

Muss DAS wirklich sein?

Aus aktuellem Anlass

Muss das wirklich sein?

Sich des eigenen Tieres oder des eines Angehörigen so zu entledigen?

Es war hoffentlich ein Wegbegleiter, ein Familienmitglied oder etwa nicht?

Ein wenig Verantwortung übernehmen für ein Lebewesen, das wäre das Mindeste.
Verantwortung für die Versorgung und den Verbleib eines Tieres, das sein Zuhause verliert, …

weiterlesen

Großartige Spende

Eine großartige Spende erwartete unser Tierheim sowie die Tafel von der Klasse 6d der Albert-Schweitzer-Schule aus Alsfeld.

Weil ein Klassenausflug nicht stattfinden konnte, entschlossen sie sich kurzerhand das Geld zu spenden. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrern Jean Rossa und Martin Wilheln machten sich die Schüler am vergangenen Freitag auf den Weg, um die freudige Nachricht …

weiterlesen

Unsere Tiere haben Besuch

Hier zeigen wir Ihnen einmal, wen es so alles gibt und wie der Besuch bei den Tierchen ausschaut:

Hier wird Magnolie von Pascal geschmust. Sie mag es sehr gern und freut sich über jede menschliche Zuwendung.

Zitrönchen hat Besuch von ihren allerliebsten Menschen und wird verwöhnt!

Auch unser Igel Harald grüßt mal kurz …

weiterlesen