Großes Dankeschön für Ihre Spenden

In dieser Woche kam wieder eine Welle der Hilfsbereitschaft bei uns an. So viele tolle Spenden sind eingegangen und wir danken Ihnen von Herzen, dass Sie weiter an unserer Seite sind.

Diese Woche konnten unsere Samtpfoten Paten für sich gewinnen. Vielen lieben Dank für diese wichtige Unterstützung. Hier kommen die glücklichen Patenkätzchen:

Möchten auch Sie Pate werden, dann schauen Sie gern einmal in unserer Rubrik „Pate gesucht“ vorbei und schicken uns ihr Wunschtier, von dem Sie gern Pate sein möchten. Ganz bequem von Zuhause aus. Hier gehts zum Patenschaftsantrag.

Sie möchten uns und unsere Arbeit generell unterstützen? Dann werden Sie doch Mitglied in unserem Verein und füllen die Vorlage ganz bequem von Zuhause aus. Der Mindestbeitrag im Jahr beträgt nur 25€ (freiwillig gern mehr). Dies sind 2,08€ im Monat. Wir würden uns wirklich sehr über weitere Mitglieder und somit Unterstützer freuen. Alle nötigen Infos bekommen Sie hier.

Und nun werfen wir einen Blick auf die vielen tollen Sachspenden, die unseren Fellnasen gespendet wurden. Wir schaffen es leider nicht immer Bilder zu machen. Bitte seien Sie uns nicht böse, wir geben unser Bestes und möchten für Sie auch immer besser werden, nur manchmal hat uns der Tierheimalltag so sehr im Griff, dass unsere Gedanken komplett bei den Tieren sind und der Arbeit.

Diese Spende kam anonym bei uns an. Wir möchten aber dennoch gern danke sagen für diese tollen Kuschelhöhlen und die Rascheltunnel. Perfekt für die Jugendzimmer, wo unsere Halbstarken drin wohnen. Lieben Dank, lieber unbekannter Spender.

Eine große Lieferung durften wir von der „Pfotentafel“ entgegen nehmen. Sie unterstützen in ganz Deutschland Tierheime mit Futter und auch Katzenstreu und diesmal durften wir uns über zwei Paletten mit Nass- und Trockenfutter für unsere Katzen freuen. Vielen lieben Dank!

Ein riesen Dankeschön an die Eheleute Zappe. Sie überreichten uns eine Geldspende in Höhe von 1.000€. Welch wundervolles Vor-Weihnachtsgeschenk! So dringend benötigen wir jeden €. Da bringt diese Spende ein kleines Aufatmen. Vielen, vielen Dank hierfür!

Und noch ein großes Weihnachtsgeschenk kam von Steffi Reschke. Auch sie überwies unserem Tierheim 1.000€. Vielen lieben Dank. Weiterhin strickt sie Socken auf Wunsch und diese Einnahmen spendet sie über das gesamte Jahr hin immer an uns. Eine absolut tolle Unterstützung!

Lydia Wagner spendete uns 100€ von ihrem Weihnachtsgeld und gehört zu den ehrenamtlichen Engeln, die das Pfotencafé betreiben. So brachte sie am letzten Sonntag für jeden Gast noch kleine Aufmerksamkeiten in Form eines Schokonikolauses mit. Vielen lieben Dank für die Spende und den ehrenamtlichen Einsatz liebe Lydia!

Frau Schwarz und ihr Mann haben von ihrem Weihnachtsgeld 200€ in Form von zwei Fressnapf-Gutscheinen mit einem liebevollen Körbchen gespendet. Welch wundervolles Geschenk. Wir haben uns wirklich sehr darüber gefreut. Vielen lieben Dank liebe Eheleute Schwarz.

Es ist etwas, das wir immer brauchen: Hipp Babybrei Huhn / Rind. Und dieses Geschenk machte uns Judith Klein. Unsere kleinen und kranken Kätzchen mögen dies sehr. Vielen lieben Dank für die Spende!

Auch sie denk immer an uns und unsere Tiere. Vielen lieben Dank liebe Angelika Godosar für die hochwertige Futterspende. Ein Teil kam sogar noch nach, der hatte es nicht mit aufs Bild geschafft. Und Frau Godosar machte sogar noch einen kleinen Deal mit ihrem Sohn und bei diesem sprangen nochmal 50€ für unser Tierheim raus. Vielen lieben Dank für die regelmäßige und tolle Unterstützung!

Frau Seeger und Frau Homola sowie ein anonymer Spender, spendeten unserem Tierheim 210€. Wir bedanken uns ganz herzlich für die tolle Unterstützung, die sie uns und unseren Tieren entgegenbringen. Herzlichen Dank!

Die Eheleute Quehl besuchten unser Tierheim und kamen nicht mit leeren Händen. 50€ spendeten sie unserem Tierheim und wir sagen ein herzliches Dankeschön für diese tolle Unterstützung!

Ein voller Kofferraum der für volle Mägen sorgen wird! So kamen die Eheleute Münchow vorgefahren und beschenkten unsere Tier mit viel Futter. Unsere Hunde und Katzen dürfen sich freuen. Herzlichen Dank liebe Fam. Münchow.

Auch Familie Ferner brachte wieder tolle Sachspenden für Menschen, die unsere Corinna wieder zu Geld machen wird. Dafür ein herzliches Dankschön. Für neue und neuw. Sachspenden sind wir daher auch immer sehr dankbar.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Spendern die Wolldecken, große Bettlaken, Tierzubehör und vieles, vieles mehr in einwandfreiem Zustand vorbeibringen. Vielen, vielen Dank dafür! All diese gut erhaltenene Spenden können wir super gebrauchen.

Ja, die steigenden Preise stellen für uns eine große Belastung dar und nur mit Ihnen an unserer Seite können wir unbeschadet durch diese Zeit. Danke, dass Sie ein Teil davon sind und unsere Arbeit sowie unsere Tiere unterstützen, denn die Tiere können am Wenigsten etwas für die aktuell herrschende Situation. Wenn Sie Mitglied in unserem Verein werden möchten, dann finden Sie oben im Beitrag den Link dazu. Wir würden uns sehr freuen über Ihre dauerhafte Unterstützung. Jede Spende zählt und Ihre Hilfe kommt an! Egal ob es eine Futterdose, der große Futtersack, Sachspenden oder die wichtige Barspende ist. Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

Unterstützen Sie uns auch gern mit einer Geldspende auf unser Konto (Spendenquittung kann ausgestellt werden. Bis 300€ ist der Kontoauszug gültig beim Finanzamt, ab 300,01€ müsste dann eine Spendenquittung von uns ausgestellt werden):

Tierschutzverein Alsfeld e.V. – Sparkasse Oberhessen
IBAN DE57518 50079 030404 7291
BIC HELADEF1FRI

oder Sie können den PayPal Link nutzen (Paypal zieht allerdings Gebühren von Ihrer Spende ab):

Paypal

Wir sagen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Text: Hoser

%d Bloggern gefällt das: