Elodie und Ella (Elisa vermittelt)

Rasse: EKH

Alter: April/Mai 2021 – Elisa 11.04.22

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

Farbe: schwarz, weiß-schwarz

Haltung: Freigang

Wer möchte einem Schwesternpaar ein Zuhause schenken?

Elodie und Ella sind Schwestern und noch immer nicht ganz zutraulich zu uns Menschen. Elodie lässt zwar vertraute Menschen an sich heran und die dürfen sie verwöhnen und streicheln, aber das ist immer Stimmungsabhängig. Wir sind so sicher, dass die beiden wunderschönen Katzendamen in einem Zuhause zu Schmusetigern mutieren würden und finden es sehr traurig, dass diese teils scheuen Kätzchen bisher noch keine Menschen gefunden haben, die sie in ihr Herz schließen und einfach nur lieb haben. Ein Zuhause was nicht so turbulent ist und das ruhig gelegen ist, wäre absolut von Vorteil.

Elodies Tochter Elisa hatte nun das Glück in ein Zuhause zu ziehen. Sie war bei uns im Tierheim geboren und wir hofften sehr, dass die Familie zusammen bleiben kann, aber leider gab es nie Interessenten. So durfte Elisa nun zu Artgenossen ziehen.

Nach dem Vertrauensaufbau und der Eingewöhnung, dürfen die Zwei bitte wieder Freigang genießen.

Möchten Sie die Schwestern kennenlernen?

Für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins rufen Sie bitte im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und dann wieder zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Sollten Sie einen Besuchstermin bekommen haben, dann bringen Sie gern unsere Selbstauskunft  https://www.tierheim-alsfeld.de/katzen/ schon ausgefüllt mit (bitte nicht vorab an uns senden). Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Melanie Bindemann ist Elodys, Ellas und Elisas Patin. Vielen Dank dafür!

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen

%d Bloggern gefällt das: