Eine spendenreiche Woche

Wir sind unheimlich glücklich, solche Menschen wie Sie an unserer Seite zu haben. Gerade in dieser schwierigen Zeit ist es für uns einfach nur schön zu wissen, dass Sie -liebe Unterstützer- an unserer Seite sind.

Diese Woche kamen einige Pakete an, leider nicht alle mit Absender. Wir sagen vielen Dank an die Spender.

Frau Elke Hofmann sendete 22 Dosen Nassfutter für Hunde zu uns.


Susanna Mikschy sendete uns ein liebevolles Paket -gefüllt mit Leckerlis, Futter, Windeln und vielem mehr.


Anke Kern brachte uns tolles Futter, warme Decken und sogar Kaffee und Schokolade für die Mitarbeiter vorbei.


Stephanie Böhn brachte uns ebenfalls ganz tolle Spenden vorbei in Form von Laken, Decken und tollem Futter.


Familie Lorenz brachte uns tollen Katzenbedarf vorbei, einen Kratzbaum, Liegekissen, eine Höhle und tolles Katzenfutter.


Saskia Helm kam auch wieder vorbei, mit einem Kofferraum voller tollem Futter für unsere Tierheimbewohner. Einmal im Monat bringt sie Spenden zu uns ins Tierheim.



Von einer Veranstaltung blieb noch Geld übrig; das sollte unseren Tieren zu Gute kommen. Zwei junge Männer riefen daher bei uns im Tierheim an und fragten nach, was wir aktuell benötigen. Kurze Zeit später kamen sie mit einem Kofferraum voller Nassfutter für Hunde und Katzen vorbei.


Angie Münsch mit ihrer Tochter und Heike Lauer brachten ebenfalls einen ganzen Kofferraum voller Nass- und Trockenfutter für unsere Fellnasen vorbei.

Auch diese junge Frau brachte eine ganz große Spende vorbei, tolles Trocken- und Nassfutter sowie ganz viele warme Decken. Leider haben wir vergessen, nach dem Namen zu fragen (können Sie uns aber gerne noch nachreichen, dann tragen wir ihn hier nach).

Marie-Claire hat 1 Jahr lang spenden für unser Tierheim gesammelt. 100 Euro kamen zusammen.

Wie schön, dass auch die jüngeren schon an uns und unsere Tiere denken. DANKESCHÖN!


Bestimmt sind uns im Eifer des Gefechts auch ein paar Bilder untergegangen, was uns sehr Leid tut, sich im Alltag aber nicht immer vermeiden lässt. Trotzdem freuen wir uns von Herzen über jede Spende, die bei uns ankommt.
Es ist ein tolles Gefühl zu wissen, dass Sie an unserer Seite sind und gemeinsam mit uns für das Wohl unserer Tiere sorgen!

%d Bloggern gefällt das: