Licht für die Zukunft

„Tierheime sind am Limit“, stellt der Deutsche Tierschutzbund fest, so auch unser Tierheim in Alsfeld. Wir sind rührig, versuchen keinen (Förder-)Antrag zu übersehen und nehmen u.a. die Hilfe unseres Dachverbandes in Anspruch.

Die Hessische Tierschutzstiftung ist eine unentbehrliche Stütze in den letzten Jahren geworden, notwendige bauliche Veränderungen (Dachfenster im Katzenhaus, Be- und Entlüftung in den Katzenzimmern, Quarantäne für Katzen) wären ohne die Stiftung und Ihre Spenden nicht möglich gewesen!

Trotz aller Anstrengungen: Die Energiepreise sind für uns eine große Sorge!

Der Winter kommt, unsere jungen, alten, kleinen und großen, schutzlosen, kranken und behinderten Schützlinge benötigen Liebe, Wärme, Sauberkeit, weiche Decken und die Geborgenheit eines sicheren Heimes.

Die Teilnahme am Energie-Workshop des Hessischen Landesverbandes und die Beratung durch einen Energiesparberater sind kleine Elemente für Einsparungen rund um die Energiesorgen. Doch neben diesen vielen kleinen Bausteinen musste eine langfristige Verbesserung angedacht und geplant werden: eine PhotovoltaikanlageEnergie für die Zukunft unseres Tierheims!

In Absprache und mit Hilfe des Deutschen Tierschutzbundes und der damit verbundenen Tierheimberatung konnte die Planung und sogar die Umsetzung einer solchen langfristigen Hilfe konkretisiert werden. Angebote wurden eingeholt und die beratende Hilfe eines Solar-Fachmannes konnten wir ebenfalls gewinnen.

Doch wir benötigen nun IHRE Hilfe bei dem Bewältigen der Kosten für die notwendige PV-Anlage in unserem Tierheim. Die ersten Schritte sind gegangen, der Deutsche Tierschutzbund hat uns an die Hand genommen und hat uns bestärkt, diesen Zukunftsschritt für unsere Tiere weiter zu gehen.

Den weiteren Weg schaffen wir aber nur gemeinsam. Wir dürfen die Zuversicht nicht verlieren, die hilflosen Tiere, die zu uns kommen, brauchen das Tierheim als Zufluchtsort!

Bitte lassen Sie ein Spenden-Licht leuchten, damit die Photovoltaikanlage in unserem Tierheim finanziertert werden kann – ein Zukunftslicht!


Ab einer Spendensumme von 50 € mit dem
Verwendungszweck „Licht für die Zukunft“ erhalten Sie ein kleines Dankeschön für die bevorstehende Weihnachts- und Winterzeit in Form einer Kerze.

Danke für Ihre Unterstützung und Treue! Herzliche, tierliebe Weihnachtsgrüße Ihr Tierheim Alsfeld Team

%d Bloggern gefällt das: