Kinder- und Jugendstunde im Tierheim Alsfeld

Am vergangenen Samstag (8.10.) fand erneut die einmal im Monat regelmäßig stattfindende Tierschutzeinheit für Kinder und Jugendliche  rund um Alsfeld im Tierheim statt. Die Gruppe traf sich im Pfotencafe und konnte zur Begrüßung ausgiebig mit den Handicaphunden Toni und Piro schmusen.

Anschließend wurde die Thematik der Vogelfütterung im Winter aufgegriffen und auch prakitsch umgesetzt. Die Kinder konnten Vogelfutter selbst herstellen, ihre Töpfchen vorbereiten, füllen und auch Förmchen mit schmackhafter Körnermischung für die Vögel durften bestückt werden.

Zum Abschied wurden die Katzen im Freilauf besucht und Toni und Piro mit liebevollen Streicheleinheiten verabschiedet.

%d Bloggern gefällt das: