Tom — Vermittlungshilfe —

Tom verliert sein Zuhause und wir sind um Vermittlungshilfe gebeten worden, damit Tom der Einzug ins Tierheim erspart bleibt. Er wird wie folgt beschrieben:

Tom ist ein Altdeutscherhütehund, 4 Jahre alt, kastriert, geimpft und entwurmt. Er kennt Leine laufen, zieht immer mal, kennt „Sitz“ und „Komm“ und läuft beim momentanen Besitzer auch frei während des Spaziergangs. (Er ist nicht vom Züchter, privat gekauft). Muss noch das Hunde-ABC lernen. Er ist ein sehr lernwilliger Hund. Es wäre schön, wenn man eine Bezugsperson mit Zeit für ihn finden würde. Die momentanen Besitzer sind dazu körperlich nicht mehr in der Lage. Kinder kennt Tom nicht, fraglich wie er reagiert. Er ist im Moment als Hofhund, mit viel Platz im Garten und im ehemaligen Stall, untergebracht. Tom wurde bisher nicht im Haus gehalten, daher ist fraglich, ob er drin stubenrein ist (was aber eine Sache des Beibringens wäre), draußen geht er immer ins Gras.

Tom wohnt in Herbstein, Ortsteil Lanzenhain. Bei weiteren Fragen gerne unter 06643-1527 melden.

%d Bloggern gefällt das: