Black Cat – Day

Heute haben unsere schönen schwarzen Samtpfoten ihren Ehrentag. Der „Black Cat- Day“.

Viele Mythen und Geschichten ranken sich um schwarze Katzen, aber sind wir doch mal ehrlich: Schwarze Katzen lassen sich einfach nicht in die Karten schauen. Sie möchten von einem kleinen Geheimnis umgeben werden.

Auch bei uns im Tierheim sind aktuell schwarze, tolle Samtpfoten und wir können eigentlich nicht sagen, dass wir schlechter „die Schwarzen“ vermitteln als die Anderen. Wer uns kennt, der weiß, dass wir jede Katze mit ihren tollen Charakterzügen vorstellen und dann liegt es nur noch an einem selbst sich zu verlieben und der neue Dosenöffner zu werden.

Und ja, viele Menschen haben sich in die „Blackys“ verliebt und ihnen schöne Zuhause geschenkt.

Wir möchten gern Ihre/Eure schwarzen Schönheiten sehen. Vielleicht war der Anfang noch holprig und man musste Vertrauensaufbau leisten oder ist vielleicht sofort ein Schmusekater /-katze eingezogen?

Posten Sie uns auf Facebook gern ihre/n Vierbeiner und ihre besondere Geschichte mit ihm/ihr. Oder verlinken Sie uns in Ihrer/Deiner Insta-Story. Wir freuen uns sehr „alte Gesichter“ wiederzusehen.

Hier grüßen zum heutigen Ehrentag unsere schwarzen Bewohner. Alle – bis auf Bea (unsere Freigängerin) – suchen noch schöne Zuhause! Vielleicht möchten Sie ja auch gern eine Patenschaft für einen von ihnen abschließen?

Dann schauen Sie gern einmal in unserer Rubrik „Pate gesucht“ vorbei und schicken uns ihr Wunschtier, von dem Sie gern Pate sein möchten, ganz bequem von Zuhause aus. Hier gehts zum Patenschaftsantrag. Und natürlich können auch mehrere Tierfreunde Paten eines Tieres sein.

Sie möchten uns und unsere Arbeit generell unterstützen? Dann werden Sie doch Mitglied in unserem Verein und füllen die Vorlage auch ganz bequem von Zuhause aus. Der Mindestbeitrag im Jahr beträgt nur 25€ (freiwillig gern mehr). Dies sind 2,08€ im Monat. Wir würden uns sehr über weitere Mitglieder und somit Unterstützer freuen. Alle nötigen Infos erfahren Sie hier.

%d Bloggern gefällt das: