Gunde

Rasse: EKH

Alter: ca. 08.2016

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

Farbe: tricolor

Haltung: Freigang

Gunde hat ein Zuhause gefunden.

Gunde war schon einmal durch uns vermittelt, wurde jetzt aber zu uns zurück gebracht. Es passte einfach nicht zw. Mensche und Katze. Nun suchen wir für Gunde ein neues Zuhause.

Ihr alter Vermittlungstext las sich so: „Gunde ist eine wunderschöne tricolorfarbene Katze. Als sie zu uns kam, war sie sehr ängstlich und verwirrt, wir haben sie kaum zu Gesicht bekommen. Sie hat sich immer versteckt, wollte von uns weder angefasst noch angeschaut werden. Jetzt nach 6 Wochen können wir spürbare positive Veränderungen in ihrem Verhalten sehen. Sie ist zwar immer noch scheu, begrüßt die Tierpfleger aber gerne morgens und beobachtet uns neugierig. Gunde ist auch dabei, wenn das Zimmer gereinigt wird, und schaut ganz genau zu, ob wir alles richtig machen.

Sie zeigt immer mehr Interesse für Menschen und, obwohl wir natürlich keine Garantie geben können, glauben wir stark, dass in Gunde noch viel Potenzial steckt, und sie sich noch viel mehr in Richtung Zutraulichkeit entwickeln wird. Dazu wäre ein ruhiges Zuhause sehr hilfreich und förderlich. Gunde sollte nach dem Vertrauensaufbau wieder die Gelegenheit des Freigangs bekommen dürfen.“

Heute liest er sich fast nicht anders, jedoch weiß sie wo sie wieder ist. Sie hat keine 6 Wochen benötigt um „da“ zu sein. Sie erkennt Corinna direkt und war gleich neben ihr, kam direkt auf sie zu. Anfassen lässt sie sich tatsächlich endlich. Sie möchte gern beim Menschen sein, mit ihm kommunizieren. Sie ist eine tolle, ruhige Katze. Wir wünschen uns für sie ein ruhiges Zuhause, wo sie mit dem Menschen gemeinsam leben kann. Der mit ihr schmust und sie einfach so akzeptiert wie sie ist. Wer weiß, was alles noch in ihr steckt und vielleicht liegt sie eines Abends neben einem auf der Couch und lässt sich auf alles ein. Sie hat nur einen halben Schwanz, aber das ist einfach nur ein kleiner Schönheitsmakel. Freigang sollte sie nach Vertrauensaufbau und Eingewöhnung bekommen. Gunde will wirklich den Kontakt und sitzt immer unweit des Menschen, aber in ihrer Entfernung, die sie bestimmt.

Sie möchten Gunde kennenlernen?

Für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins bzw. Kontakt mit der Pflegestelle rufen Sie bitte im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und dann wieder zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Sollten Sie einen Besuchstermin bekommen haben, dann bringen Sie gern unsere Selbstauskunft  https://www.tierheim-alsfeld.de/katzen/ schon ausgefüllt mit (bitte nicht vorab an uns senden). Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen

Sie hatte leider keine Paten.

%d Bloggern gefällt das: