Bienchen Auktion

Auktion für den guten Zweck

Wir versteigern hier ein Unikat. Dies gibt es nur 1x und wird auch nicht noch ein weiteres Mal gedruckt werden. Ein Poster von Bienchen im Premium Foto Druck mit den Maßen 50x50cm. Mit hinzu kommen ihre original Pfotenabdrücke – sie hat hier sozusagen signiert. Aber da sie auf dem Poster nicht gehalten hätten, hat sie auf einer Karte ihre Abdrücke hinterlassen. Auch dies war nur einmalig. Der Gewinner bekommt noch das putzige Video, als Bienchen ihre Abdrücke in Augenschein genommen hat (wird nicht veröffentlicht). 🙂

Bienchen wurde von der Künstlerin Eden Lumaja gezeichnet. Wir hatten sie angefragt und eigentlich mit einer Absage gerechnet, da sie nur noch ausgewählte Tiere zeichnet, aber ja – sie möchte sie gern unterstützen. Daher ist es uns eine besondere Ehre, verbunden mit einem großen Dankeschön, dass Eden Bienchen in einer Illustration verewigt hat.

So, nun darf aber in die Tasten gehauen werden. 😊

Das Startgebot beginnt bei 15€. Die Auktion läuft bis zum Sonntag 17.7. – 10 Uhr.

Aktuelles Höchstgebot: 160€ von M.B.

Wie können Sie bieten?

Sie geben Ihr Gebot mit Stichwort „Bienchen Auktion“ per eMail ab an: corinna@tierheim-alsfeld.de Das gerade aktuelle Höchstgebot (mit den Initialien der aktuellen Bieter) wird ziemlich zeitnah unter die Auktion geschrieben. Kommen gleichhohe Höchstgebote rein, entscheidet die Eingangszeit der eMail. Zuschlag erhält derjenige, der am Auktionsende (Sonntag 17.7. um 10Uhr) das höchste Gebot bis dahin abgegeben hat. Frau Hoser setzt sich mit dem Gewinner der Auktion dann in Verbindung und klärt alles Weitere ab. 

Gibt es noch Fragen?

Dann diese einfach an oben genannte Mail stellen.

Da wir jedem die Möglichkeit des Bietens geben wollen (auch denen, die kein Facebook und Instagram haben) und es übersichtlich bleiben soll, haben wir uns dazu entschieden, dass die Gebote an die E-Mail gesendet werden. Sonst könnten ggf. Facebook oder Instagram-Kommentare untergehen. So landet alles direkt an einer Stelle und auch der Spam Ordner wird natürlich immer überprüft werden.

Der Erlös wird für Bienchen sowie alle anderen Tiere im Tierheim verwendet, wo es gerade sehr dringend notwendig ist.

Vielen, vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Und sollten Sie Spaß gefunden haben am Ersteigern, dann können wir ihnen die tolle Facebookgruppe „Spendenflohmarkt für das Alsfelder Tierheim“ empfehlen, denn diese Gruppe unterstützt uns in Eigenregie durch ganz viele tolle Auktionen jeden Monat und aktuell versteigern sie sehr viel tolle Sachen in der Gruppe. Hier kann man sparen ohne Ende! Wenn alles teurer wird – nicht in der Gruppe!!! Da können Sie gern mal reinschauen und am Anfang der Gruppe die Regeln lesen, damit Sie wissen wie alles funktioniert.

Hinweis: Bei diesen Auktionen können Sie keine Spendenquittung erhalten, da sie einen Kauf tätigen. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das: