Vielen, vielen Dank!

Ja es gibt wieder einen neuen Danke-Beitrag mit Ihren Spenden und dem ein oder anderen putzigen Bild/Video des Vierbeiners, der sich bei den Spendern bedanken möchte.

Aber fangen wir erst mit den Patenschaften an. Wir freuen uns, dass in der vergangenen Woche 4 neue Patenschaften abgeschlossen wurden und ein Patenwechsel (durch ein Zuhause gefunden) stattgefunden hat. Herzlichen Dank! Und hier sehen Sie die glücklichen Vierbeiner, die für sich Paten gewinnen konnten:

Möchten auch Sie Pate werden, dann schauen Sie gern einmal in unserer Rubrik „Pate gesucht“ vorbei und schicken uns ihr Wunschtier, von dem Sie gern Pate sein möchten, ganz bequem von Zuhause aus. Hier gehts zum Patenschaftsantrag. Und natürlich können auch mehrere Tierfreunde Paten eines Tieres sein.

Und nun geht´s mit tollen Spenden weiter. Manche kamen anonym bei uns an, andere konnten wir zuordnen. Manchmal geht es in der Hektik und dem Tierheimalltag unter, Fotos zu machen. Das soll von uns nicht böse gemeint sein und wir geben unser Bestes da noch besser drin zu werden und Ihre Spenden zu dokumentieren. 

Eine anonyme Spende kam für unseren kleinen Kater Findus. Der kleine Kerl und seine Pflegemama möchten sich ganz, ganz herzlich bei dem Spender bedanken und auch wir sagen von Herzen „Dankeschön“ für diese tolle Unterstützung.

Dann kam eine große Spende von Steffi Reschke. Sie ist auch immer sehr bemüht genau das zu spenden, wo es gerade am dringendsten „brennt“. Also kam ein großes Paket mit Kittennassfutter bei uns an. Vielen lieben Dank!!! Strolch hat geholfen mit auszupacken, obwohl er nicht mehr zu den Kitten zählt, bedankt er sich mit einem Schmuser recht herzlich!

Ja und wer räkelt sich hier so elegant in seinem Körbchen? Na klaro – unser Elton! Er sendet liebe Bauchkraul – Dankesgrüße an Gaby und auch wir sagen vielen lieben Dank für die Spenden. Das Plüschtier ist mittlerweile in Dauerbenutzung und Bienchen bekommt selbstverständlich ihr Gläschen liebe Cookie!

Uns erreichen so viele tolle Salben und Verbandsartikel, dass ist so großartig. Ein ganz großes Dankeschön an Sie, liebe Frau Frey. Es kam alles noch rechtzeitig an und direkt vor Xenias Auszug in ihr neues Zuhause, dass es ihr noch sehr nützlich ist und die Wunde weiterhin so gut abheilt.

Und unsere beiden Samtpfoten haben schon richtige Fans: Kater Knöpfchen und die kleine Biene. Ein riesen Fan ist die liebe Frau Muhly. Sie packt immer so herzliche Päckchen, da macht das Auspacken mit den beiden Knallern riesen Spaß. Knöpfchen, Bienchen und auch Pflegemama sowie wir sagen herzlich: Danke, liebe Frau Muhly! Diese Kuscheldecken sind der Knaller!

Und dann kommen auch Spender gern mal persönlich, um sich unser Tierheim einmal genauer anzuschauen und um uns kennenzulernen. Wir freuen uns immer sehr, wenn sich jmd. gern ein Bild vor Ort machen möchte. So kam Frau Beatrix Fischer zu uns und brachte eine ganze Menge an Leckereien für Kater Tom mit. Ui, da staunte Bienchen nicht schlecht: Sooooo viel!

Vielen lieben Dank, liebe Frau Fischer für Ihren Besuch und die Leckereien. Man sieht: Tom ist überfordert!

Manchmal gibt es auch einen traurigen Grund, aber dennoch war es ein herzlicher Besuch. Annika Gritscher spendete uns ihr Heu und Einstreu, da ihre Meerschweinchen leider verstorben sind und so wollte sie noch etwas Gutes tun. Wir freuen uns sehr darüber und sagen lieben Dank für den Besuch und die Spenden.

Und die liebe Saskia Helm hat mit ihren Freunden und der Familie wieder fleissig gesammelt und uns wieder tolle Spenden vorbei gebracht. 1x im Monat kommt sie regelmäßig um genau das zu bringen, was wir uns so wünschen oder wo es gerade am Dringendsten ist. Vielen lieben Dank an die gesamte Truppe! Monat für Monat eine absolut wertvolle Hilfe!

Es ist einfach so großartig zu sehen und zu spüren, dass Sie für unsere Tiere da sind und wir mit Ihrer Unterstützung unsere Arbeit machen können und die Tiere eine noch bessere Versorgung dadurch bekommen dürfen. Ein riesen Dankeschön an jeden Spender!

Und wer den ein oder anderen Vierbeiner übrigens einmal persönlich kennenlernen will, der hat u.a. die Möglichkeit dazu am 19.6.! Denn dort findet der große Kuchenbasar statt und es gibt noch weitere tolle Stände wie den großen Tierzubehörstand, eine super Tombola, die Fotobox, ein Hundeleckerliestand und und und. Gleich Termin notieren und vorbei kommen. Übrigens werden Kuchenspenden noch gern angenommen für den Tag. Wir freuen uns!

%d Bloggern gefällt das: