Mailo

Geburtsdatum: geschätzt Dezember 2019

Geschlecht: männlich

Rasse: Schäferhund-Mix

Größe (Schulterhöhe): 65cm

Gewicht: wird nachgetragen

Mailo kam mit 9 Monaten aus Rumänien in eine Familie, leider war diese mit Mailos frechem und zum Teil übergriffigem Verhalten überfordert. Besonders in Situationen, in denen Mailo korrigiert wurde, versuchte Mailo, oftmals mit Erfolg, den Ton anzugeben. Mailo ist mittlerweile zweieinhalb Jahre alt. Am 09.06.2022 kam Mailo dann zu uns ins Tierheim.

Mailo trat uns gegenüber freundlich und nett auf, allerdings hatten wir anfangs unsere Probleme ihm ein Halsband anzuziehen, er hat dann mit Knurren deutlich gesagt, dass er das nicht möchte. Sich am Hals anfassen lassen, war und ist für ihn kein Problem, in Verbindung mit einem „Band“ scheint es ihm aber nicht zu gefallen, ob er hier schlechte Erfahrungen gemacht hat, wissen wir nicht. Hier haben wir fleißig mit ihm geübt und üben noch weiter. Mittlerweile trägt Mailo ein Halsband. Ein Geschirr anziehen ist auch kein großes Problem mehr. Zurzeit machen wir noch Maulkorbtraining mit Mailo. Er geht gerne spazieren und planscht im Wasser. Ob er mit anderen Hunden generell verträglich ist, können wir aktuell noch nicht sagen, da sind wir noch am testen.


Mailo muss noch einiges in seinem Leben lernen, auf alle Fälle sollte er in eine Hundeschule gehen, die ihn versteht und mit ihm an seinen Baustellen arbeitet. Mailo zeigt, dass er Lust am Lernen hat und auch gefordert werden möchte. Grundkenntnisse sind bei Mailo schon vorhanden, auf die man aufbauen kann. Für Mailo suchen wir ein hundeerfahrenes, sportliches und motiviertes Zuhause. Wir finden es hier wichtig, dass seine Besitzer die Körpersprache von Mailo lesen können und seine Signale ernst nehmen.

Wir raten jedem Menschen und jeder Familie, die einen Hund bei sich einziehen lassen möchte, sich vorab um eine professionelle Hundeschule zu bemühen. Wir können unsere Tiere nur so beschreiben wie wir sie hier im Tierheim- Umfeld kennenlernen. Im neuen Zuhause entwickeln sich viele Hunde neu und hier ist es unbedingt angeraten, sofort eine kompetente Beratung an seiner Seite zu haben.

Möchten Sie Mailo kennenlernen?
Dann rufen Sie bitte für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und dann wieder zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Sarah Mund ist Mailos Patin. Vielen Dank dafür!

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen.

%d Bloggern gefällt das: