Hoppelt in Frieden

Henriettchen

Das besonderste aller besonderen Tiere, so wie eben alle Tiere immer die Besondersten sind, ist heute früh in den Armen ihres tollsten Frauchen der Welt über die Regenbogenbrücke gegangen.
Henriettchen hat Glück und Liebe gefunden und konnte in Geborgenheit ihren letzten Weg gehen.

Richte Möhrchen liebe Grüße aus, wenn du sie auf der saftig grünen Regenbogenkräuterwiese triffst und nehmt unsere Morticia mit an die Hand.
Sie erlag gestern ihrem Tumorleiden, so unglaublich lange und tapfer hatte sie ihm getrotzt.

Morticia hatte leider nicht mehr das Glück in eine Familie, in ein Zuhause zu kommen. Sie verstarb bei uns im Tierheim.

Lebt wohl ihr Lieben! Hoppelt nun ohne Einschränkung und gesund über die Regenbogenwiese!

%d Bloggern gefällt das: