19.06. – Bunter Kuchenbasar im Pfotencafé

Bunter Kuchenbasar im Pfotencafé des Tierheimes in Alsfeld

„Es soll endlich wieder was los sein im Tierheim!“ und „Es muss Geld in die Tierheimkasse!“. Das waren einige Gedanken, die sich das Team der Ehrenamtlichen vom Pfotencafé bei einem Treffen im April machte. Viel zu lange musste das Tierheim coronabedingt auf sämtliche Arten von Veranstaltungen verzichten und auch die vielen Menschen, die dem Tierheim verbunden sind, hatten keine Möglichkeit, außer mit einer direkten Spende, zu unterstützen.

Also musste ein Plan her und was liegt beim Pfotencafé näher als eine Veranstaltung zu planen, bei der sich das meiste um Kuchen und Torten dreht?

Die Corona-Lage ist zwar aktuell etwas entspannter, trotzdem haben wir uns in Absprache mit der Tierheim-Leitung dazu entschlossen, unsere hausgemachten Kuchen und Torten – z.T. auch vegan – an diesem Tag überwiegend zum Mitnehmen anzubieten, um größere Menschenansammlungen zu vermeiden. Auch für uns Ehrenamtliche steht natürlich die Gesundheit aller im Vordergrund – nicht zuletzt, um die Versorgung der Tiere zu gewährleisten.

Zusätzlich haben wir einige Stände organisiert, um Ihnen noch die Möglichkeit zum Stöbern, Einkaufen, Gewinnen und Spaß haben zu bieten. So wird es u.a. eine vom Pfotencafé organisierte Verlosung, eine Fotobox und einen kleinen Flohmarkt mit dem beliebten Tierzubehör von Corinna Hoser – geben.

Wir freuen uns, wenn Sie uns helfen, das Tierheim zu unterstützen. Kommen Sie vorbei, besuchen Sie unsere Stände und nehmen sich leckeren Kuchen für die Kaffeetafel danach zu Hause mit.

Wir sind am 19.6.2022 von 12.00 – 16.30 Uhr für Sie da und freuen uns mit den Tierheim-Mitarbeitern auf viele Besucher.

Das Team vom Pfotencafé

Wer dieses Event noch mit Kuchenspenden unterstützen möchte, der kann sich direkt an das Tierheim wenden – alle Kuchenangebote werden an das Team des Pfotencafés weitergeleitet.

%d Bloggern gefällt das: