Nelly

Geburtsdatum: geschätzt Januar 2018

Geschlecht: weiblich

Rasse: Mix

Größe (Schulterhöhe): wird nachgetragen

Gewicht: 8,0kg

Hündin Nelly haben wir am 21. April 2022 von unserem Partnerverein „Tierhilfe-Hoffnung“ übernommen. Nelly wurde geschätzt im Januar 2018 geboren und wiegt ca. 8 kg.

Sie lebt in einer gemischten Hundegruppe, bestehend aus kleinen erwachsenen Hunden und Welpen. Vorläufig können wir sagen, dass sie sich in der Gruppe recht unauffällig verhält und sich mit anderen Hunden verträgt, aber sich manchmal von ihnen distanziert. Wenn sich ihr Verhalten diesbezüglich ändern sollte, werden wir davon berichten.
Nelly ist Menschen gegenüber noch sehr skeptisch und weiß nicht, wie sie uns einschätzen soll. Von alleine traut sie sich noch nicht auf Menschen zuzukommen und möchte von ihnen auch nicht angefasst werden, lässt es jedoch über sich ergehen, wenn sie keine andere Wahl hat. Das Spazierengehen an der Leine und mit Geschirr muss noch geübt werden. Wenn sie an der Leine gezogen wird, tendiert sie aus Frust dazu, in die Leine zu beißen. Wir empfehlen dringend eine Hundeschule.

Wir wünschen uns für die kleine Nelly ein ruhiges Zuhause mit liebevollen Menschen, die mit Geduld ihr helfen anzukommen und aufzublühen.

Wir raten jedem Menschen und jeder Familie, die einen Hund bei sich einziehen lassen möchte, sich vorab um eine professionelle Hundeschule zu bemühen. Wir können unsere Tiere nur so beschreiben wie wir sie hier im Tierheim- Umfeld kennenlernen. Im neuen Zuhause entwickeln sich viele Hunde neu und hier ist es unbedingt angeraten, sofort eine kompetente Beratung an seiner Seite zu haben.

Möchten Sie Nelly kennenlernen?
Dann rufen Sie bitte für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und dann wieder zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Karin Maaß ist Nellys Patin. Vielen Dank dafür!

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen.

%d Bloggern gefällt das: