Pascha — Vermittlungshilfe — Notfall —

Pascha, ein neunjähriger Molosserrüde, verliert sein Zuhause. Sein Herrchen, an dem er sehr gehängt hat, ist leider verstorben. Pascha ist Menschen gegenüber freundlich. Da er schon in die Jahre gekommen ist, ist er auch eher gemütlich unterwegs und genießt es, in seinem Garten herumzustromern oder in der Sonne zu liegen. Große schwarze Rüden findet er gar nicht gut, kleinere Hunde sind wohl kein Problem (so hat mir der Bruder des Verstorbenen erzählt). Katzen mag er überhaupt nicht, da kann er auch nochmal richtig in Bewegung kommen. Treppen sollten in seinem neuen Zuhause nicht vorhanden sein.

Krankheiten sind keine bekannt, er ist halt schon ein älterer Herr, der für seine letzte Lebenszeit ein gemütliches Plätzchen sucht.

Pascha befindet sich aktuell im Tierheim Lauterbach 06641 1516

%d Bloggern gefällt das: