Grüße von Nala (ehemals Selma)

Hallo liebes Tierheim-Team,

nun bin ich schon fast ein Jahr bei meiner Familie und fühle mich pudelwohl. Ich werde gefüttert, wir spielen ganz viel und machen viele lange Spaziergänge. Hin und wieder mache ich auch mal ein Nickerchen, wenn ich nicht grade am Bellen bin. Wenn ich nämlich Angst habe, dann werde ich schnell unsicher, aber meine Menschen zeigen mir immer, dass die Welt schön ist und ich gar keine Angst haben muss!
Viele Freunde hab ich in meiner Umgebung auch schon gefunden.
Ich glaube, hier verbringe ich mein langes Hundeleben!

%d Bloggern gefällt das: