Grüße von Fedja

Hallo ihr Lieben,
nun bin ich schon fast eine Woche bei meinem neuen Herrchen und fühle mich sehr wohl wie ihr auf den Fotos unten sehen könnt. Es gibt hier so viele neue und spannende Sachen an die ich mich langsam herantaste. Gassi gehen ist toll da wir direkt am Wald wohnen. Da habe ich auch schon viel gelernt und versuche es natürlich richtig zu machen. Klappt nicht immer aber Herrchen ist sehr geduldig. Etwas schwierig ist für mich die Treppe, es geht schon, aber langsam und wenn ich zu müde vom Gassi gehen bin , trägt mich Herrchen eben hoch. Die hauseigene Katze hat auch keine Angst vor mir und läuft nicht mal davon (schade) obwohl mir das Spaß machen würde hinterher zu laufen ,wir haben uns dann eben angefreundet, ist auch ganz nett. Mit den Hunden aus der Nachbarschaft komme ich sehr gut zurecht und unternehmen auch gemeinsame Gassigänge. Einer findet mich besonders toll und weicht mir nicht von der Pelle, was ab und zu etwas lästig für mich ist. Ich bin angekommen und freue mich auf jeden neuen Tag.
Bis bald. Schöne Grüße an alle

%d Bloggern gefällt das: