Josef bekommt seine Orthese

Vielen Dank für die vielen Spenden, die für Josef eingegangen sind. Insgesamt sind es nach aktuellem Stand 2.860€ (16.01.22). Josefs Orthese ist somit bezahlt und auch seine weiteren Behandlungen wie Physio und Co. können weiterhin getragen werden. Auch kam eine ganze Menge Futter für ihn zusammen – er ist sehr, sehr mäkelig, das muss die Pflegestelle ehrlich zugeben – und sie freut sich sehr mit Josef zusammen, dass zwei supernette Fressnapfmitarbeiterinnen vom Markt in Stadtallendorf ihm ein orthopädisches Königsbett spendierten. Vielen, vielen Dank!

Das Foto zeigt Josef beim Warten auf die Anpassung der Orthese.

%d Bloggern gefällt das: