Pushy

Rasse: EKH

Alter: unb.

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

Farbe: Schildpatt

Haltung: Freigang

Pushy wurde in Neukirchen gefunden. Wie sich herausstellte wurde sie wohl von ihrem ehem. Besitzer einfach zurückgelassen und sich selbst überlassen.

Pushy dürfte schon etwas älter sein. Sie ist eine sehr ruhige und gemütliche Katzendame und möchte vielleicht auch ihr neues Zuhause gerne alleine für sich haben. Sie zeigt zwar keine Aggressionen gegenüber den anderen Katzen in ihrem Zimmer, aber sie sucht auch nicht ihre Nähe. Vielleicht könnte sie auch mit ruhigen und sozialen Katzen zusammen leben, wenn die Größe des Wohnumfelds entsprechend ist und sie sich aus dem Weg gehen können.

Pushy mag es gestreichelt zu werden, aber sie zeigt auch deutlich, wenn sie es nicht möchte. Dies sollte man dann auch respektieren. Sie weiß eben was sie will. Und ältere Katzen dürfen ja auch störrisch sein 🙂

Sie sollte die Möglichkeit erhalten Freigang wahrnehmen zu können. Ob und wie ausgedehnt sie ihn wahrnehmen wird, können wir nicht sagen. Vielleicht bleibt sie auch nur auf dem Grundstück und geht gar nicht weiter weg, wer weiß.

Sie möchten Pushy kennenlernen?

Für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins rufen Sie bitte im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und dann wieder zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Sollten Sie einen Besuchstermin bekommen haben, dann bringen Sie gern unsere Selbstauskunft  https://www.tierheim-alsfeld.de/katzen/ schon ausgefüllt mit. Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Pushy hat noch keine Paten!

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen

%d Bloggern gefällt das: