Melody -dringender Notfall-

Rasse: EKH

Alter: zw. 16-18 Jahren

Geschlecht: weiblich

Kastriert:

Farbe: schwarz-weiß

Haltung: Haus / Wohnung mit gesichertem Freilauf

Melody hat ein Zuhause gefunden.

Dringender Notfall

Heute (11.11.) wurde Katze Melody bei uns im Tierheim abgegeben. Ihr Herrchen kann sich alters- und krankheitsbedingt nicht mehr um sie kümmern. Wir können uns nur zu gut vorstellen wie schlimm es für ihr Herrchen und jetzt auch für Melody ist nach so langer Zeit getrennt zu werden. So lange hat sie mit ihrem Menschen zusammen gelebt und nun werden sie durch Alter und Krankheit getrennt. Es zerreißt uns selbst das Herz. Melody hat hohen Blutdruck und muss Medikamente nehmen. Ihre Pupillen sind stark geweitet, ggf. ist sie blind und hört auch sehr schwer. Ob sie taub ist können wir noch nicht sagen, genauso ob sie wirklich blind ist. Das werden wir noch untersuchen lassen.

Im Zimmer reagierte sie weder auf laute Geräusche noch auf Bewegung. Erst als man sie angegriffen hat, ging sie darauf ein und fing auch sofort an zu schnurren. Sie ist absolut lieb, schmust sooo gern und ist auch verträglich mit anderen Artgenossen. Ihr Gangbild ist aktuell sehr schwankend. Auch hat sie Übergewicht.

Wir hoffen so sehr, dass sich ganz schnell jmd. findet, der Melody noch ein paar schöne letzte Jahre (hoffentlich) schenken kann.

Sobald wir mehr über sie wissen, werden wir den Text aktualisieren. Wenn Sie auf Facebook sind, teilen Sie Melodys Beitrag auf unserer FB-Seite weiter und vielleicht finden wir so ganz schnell jmd. für sie.

Sie möchten Melody kennenlernen?

Für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins rufen Sie bitte im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und dann wieder zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Sollten Sie einen Besuchstermin bekommen haben, dann bringen Sie gern unsere Selbstauskunft  https://www.tierheim-alsfeld.de/katzen/ schon ausgefüllt mit. Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Sie hatte leider keine Paten!

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen

%d Bloggern gefällt das: