Ein neuer Laptop

Wie kann eine Homepage, der öffentliche Auftritt in den sozialen Medien, Verkäufe und vieles mehr „aktuell“ gehalten werden, wenn das Hauptarbeitsgerät – der Laptop – signalisiert, dass er in die Jahre gekommen ist und sich ohne Vorwarnung einfach mehrfach ein Päuschen mit schwarzem Bildschirm gönnt? Richtig – das funktioniert so nicht und zerrte ganz schön am Nervenkostüm von Corinna. Und damit sie weiterhin das alles zuverlässig gewährleisten kann, wurde nach einer Lösung gesucht.

Ja und schon kam der Retter in der Not. Salvatore, der uns auch schon die Computertechnik im Tierheim auf Vordermann brachte, spendete einen Laptop und traf sich gestern Vormittag mit Corinna im Tierheim, um die Daten vom Alten auf den Neuen zu überspielen.

Wir freuen uns sehr über diese absolut tolle Unterstützung. Jetzt kann Corinna ohne Zwischenfälle alles auf dem neuesten Stand halten und wenn technischen Fragen auftreten sollten, Salvatore jederzeit kontaktieren.

Vielen, vielen Dank!!!!

%d Bloggern gefällt das: