Audrey-Mia

Rasse: EKH

Alter: ca. (wird noch nachgetragen)

Geschlecht: weiblich

Kastriert: wird noch geprüft

Farbe: tricolor

Haltung: Freigang

Audrey-Mia hat ein schönes Zuhause gefunden.

Audreys Pflegestelle berichtet (31.10.21):

Audrey-Mia, eine Glückskatze sucht ihr Glück

Seit einer Woche wohnt Audrey-Mia nun schon bei mir und längst ist aus ihrem langen Namen ein liebevolles Oudi geworden. Sie ist eine Traumkatze und Glück für jeden, bei dem sie wohnt.

Sie schmust sehr gern und in brünstig, aber zieht sich genauso gern mal zurück, dann ist ihr Lieblingsplatz auf dem Kleiderschrank. Sie ist echt ein Engel in Katzengestalt, klettert viel und ist sehr neugierig… aber schwebt durch die Wohnung, noch nichts hat sie um- oder runtergeworfen, ganz still und vorsichtig ist sie auf Erkundungstour.

Und spielen, spielen ist was ganz Tolles, am liebsten mit ihrem Menschen:

Das Katzenklo zu finden und richtig zu benutzen ist gar kein Thema, obwohl sie nach den vielen Umzügen in letzter Zeit und dem damit verbundenen Stress anfänglich etwas Magenprobleme hatte, gab es nicht ein Malheur außerhalb. Überhaupt hatte sie viel Pech in letzter Zeit, daher wäre es so toll, wenn sie endlich ihr Für-Immer-Zuhause finden könnte.

Oudi gewöhnt sich langsam an ihre „Ferienwohnung“ und ihren Essens- Spiel- und Kuschelmenschen, so dass es wieder ein blöder Abschied wird…je länger sie noch hier ist, umso schlimmer für uns beide.

Sie braucht keine anderen Katzen aber einen Bezugsmenschen, Ruhe und Action, verschiedene Trockenfutter an verschieden Stellen am besten, das ist spannend…Nassfutter ist nicht so ihres…vielleicht hab ich auch noch immer nicht das richtige gefunden.

Spielen ist am besten mit Maus und Ball, aber die neue Kratzpappe mit den blöden Kugeln, die nicht aus den Löchern kommen, ist auch toll…

Ich bin nur eine Notpflegestelle und bei mir kann sie nicht bleiben. Schon allein, weil sie irgendwann auch sicher wieder Freilauf möchte, in der Sonne liegen und durch die Wiesen streifen. Sie bringt so viel Liebe, Vertrauen und Glück…nun hat sie das gleiche auch mal verdient!

Wer eine Prinzessin sucht und eine Einzelkatze ist bei Audrey-Mia genau an der richtigen Adresse. Die Katzendame wurde in Homberg-Ohm gefunden und zu uns gebracht. Sie ist sehr verschmust und mag den Menschen sehr gern um sich haben. Selbstbestimmt geht sie auch ihre Wege, aber wenn es ums Schmusen geht, da ist sie direkt zur Stelle. Mit ihren Artgenossen möchte sie nicht wirklich viel zu tun haben. Daher sollte sie auch im neuen Zuhause die alleinige Herrscherin sein. Auf ihrem späteren Freigang, nach der Eingewöhnungszeit, wird sie sich schon ihre „Freunde“ selbst aussuchen.

Wer also eine wirklich bezaubernde Katzendame sucht, der findet in Audrey-Mia garantiert sein Glück. Sie ist auch eine perfekte Anfängerkatze.

Sie möchten Audrey-Mia kennenlernen?

Für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins rufen Sie bitte im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und dann wieder zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Sollten Sie einen Besuchstermin bekommen haben, dann bringen Sie gern unsere Selbstauskunft  https://www.tierheim-alsfeld.de/katzen/ schon ausgefüllt mit. Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Vielen Dank den Paten Tim Frömel und Tamara Johanik !

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen

%d Bloggern gefällt das: