Wundervolle Spenden

So tolle und liebe Spenden erreichten uns in den letzten Wochen. Dafür möchten wir wieder herzlich Danke sagen und beginnen mit einer sehr überraschenden Spende, die uns wirklich nahe ging.

Jana Schäfer, eine Lehrerin der Martin-von-Tours-Schule in Neustadt, stand vor unserem Tierheim und brachte ein paar Hundesachen vorbei, aber nicht nur das brachte sie mit. Ihre Klasse 4b konnte keinen richtigen Abschluss machen aufgrund von Corona und so stimmte die Klasse ab, wem sie das Geld der Klassenkasse zukommen lassen möchten: Die Stimmen fielen auf unser Tierheim! Und so überbrachte Frau Schäfer uns 250€. Wir waren sprachlos und Ann-Catrin Schmidt bedankte sich ganz herzlich bei Frau Schäfer und ihrer Klasse. Vielen, vielen Dank für diese großartige Spende!!!

Und wieder kam ein mega tolles Paket von Kara & Kristiane für unsere liebe Rollihündin Moya. Und diesmal bekamen sogar unsere Mitarbeiter Ü-Eier. Vielen, vielen Dank für diese extrem hilfreiche und notwendige Spende!!!

Frau Löwer-Dunker und ihre Tochter brachten letzte Woche eine ganze Tasche voller Hunde- und Katzenfutter mit. Und ganz tolle kuschelige Decken über die sich unsere Fellnasen sehr freuen werden. Vielen, vielen Dank für ihre wertvolle Spende. Unser Lumi nahm stellvertretend für alle Bewoner mit Mitarbeiter Marc-Leon die Spende entgegen.

Ein herzliches Dankeschön möchten wir auch Frau Dr. Gaby Ullrich sagen. Sie ließ uns über Edith Steinberg diese vielen Hipp Babybrei Gläschen überbringen, die wir so dringend bei der Kittenaufzucht und auch für das Peppeln kranker Tiere brauchen. Vielen, vielen Dank für die Spende und das Überbringen. Und Kater Knöpfchen hat sofort die Spende inspiziert und stellvertretend entgegen genommen. 🙂

Wir möchten allen Spendern, die immer an uns und unsere Tierchen denken, ein herzliches Dankeschön sagen. Ihre Spenden sind so wichtig und wir wissen dies sehr zu schätzen und könnten unsere Arbeit ohne diese Unterstützung nur sehr schwer machen. Vielen, vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das: