Spende durch GPS Tracker und mehr…

Wir möchten uns ganz herzlich bei Dagmar Mengel bedanken, bei der aktuell unser Hundchen Luna auf Pflegestelle ist. Sie hat die GPS Tracker, die man bei uns im Tierheim bekommen kann, an Tierbesitzer in ihrer Umgebung verteilt und für uns so tolle 140€ eingenommen.

Vielen lieben Dank!

Wenn auch Sie Interesse an einem GPS Tracker haben, dann schreiben Sie gern eine Mail direkt ins Tierheim z.Hd. Frau Reser.

Auch erreichten uns tolle Spenden in der vergangenen Woche. Frau Steuernagel schickte uns ein Paket mit tollem Kittenfutter und Herr Penningsdorf brachte uns Katzenfutter und Katzenstreu vorbei.

Vielen, vielen Dank für die tollen Spenden, die uns bzw. unseren Fellnasen immer volle Bäuchlein und beste Hygiene bescheren.

%d Bloggern gefällt das: