Hascherl

Geburtsdatum: geschätzt ca. Oktober 2017

Geschlecht: weiblich

Rasse: Pekinesen-Mix

Größe (Schulterhöhe): ca. 24cm

Gewicht: 3,4kg

Hascherl hat ein Zuhause gefunden.

Hündin Hascherl haben wir am 24.06.2021 von unserem Partnerverein Tierhilfe-Hoffnung übernommen.

Unser Hascherli ist einfach ein traumhafter, richtig kleiner, zuckersüßer Hund. Sie kommt mit allen Lebewesen klar, ob Zwei– oder Vierbeiner, das ist völlig egal. Am Liebsten ist sie bei Menschen und lässt sich knuddeln. Sie geht auch gerne Spazieren und zeigt uns tagtäglich ihren Spaß am Leben.

Hascherl muss einen üblen Unfall durchlebt haben, denn sie weist im Röntgen mehrere, unbehandelt verheilte Brüche auf. Man sieht, dass Hascherl nicht wie ein Topmodel geht, aber mit ihrem Charme toppt sie jedes Topmodel.

Möchten Sie Hascherl kennenlernen?

Dann rufen Sie bitte für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und dann wieder zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Leider dürfen wir aktuell auf Grund der Corona Krise täglich nur einen Hundetermin und einen Katzenbesuchstermin vergeben. Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Jessica Görlich war Hascherl´s Patin. Vielen Dank dafür!

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen.

%d Bloggern gefällt das: