Amira

Rasse: EKH

Alter: ca. 07.2018

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

Farbe: Schildpatt

Haltung: Freigang

Amira ist mit Angelo, Asterix und Amigo in ein neues Zuhause gezogen.

Amira ist eine kleine, zierliche Katzendame. Man könnte meinen sie wäre noch ganz jung, aber tatsächlich ist sie ausgewachsen. Sie ist da, wo ihre Artgenossen sind bzw. ihre 3 besten Freunde Angelo, Asterix und Amigo. So gerne schmust sie mit ihnen und sucht ihre Nähe. Anfangs war sie bei uns Menschen sehr unsicher. Sie kommt zwar in dem Rudel mit angelaufen, aber wenn man die Hand nach ihr ausstreckt, dann ist sie doch skeptisch und weicht erstmal zurück. Dies hat sich aber super gebessert. Sie erkennt einen und wenn Angelo an ihrer Seite ist, dann ist kein Halten mir mit dem Schmusen. Mit ihr muss man einfach die Verbindung aufbauen, dass wird ganz schnell bei ihr gehen, wenn erstmal der Alltag in ihr Katzenleben eingezogen ist und sie einen souveränen Artgenossen an ihrer Seite hat der ihr zeigt, dass sie vertrauen kann. Bei ihr trifft der Spruch zu „sie kommt auf leisen Pfoten“. Man merkt das Schätzchen gar nicht wirklich, auf einmal ist sie da.

Amira ist mittlerweile in einer Vierergruppe unterwegs. Sie sieht man nur noch mit ihren besten Freunden: Angelo, Asterix und Amigo. Dieses Quartett sieht man wirklich ständig zusammen. Zu schön. Und ein Hauptgewinn für die Vier wäre eine gemeinsame Vermittlung.

Nach Vertrauensaufbau und Eingewöhnung sollte sie Freigang erhalten dürften. Amira mag die Natur sehr und das Beobachten. Sie ist kein Charakter für ein turbulentes Zuhause.

Sie möchten Amira kennenlernen?

Für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins rufen Sie bitte im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und dann wieder zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Leider dürfen wir aktuell auf Grund der Corona Krise täglich nur einen Hunde- und einen Katzenbesuchstermin vergeben. Sollten Sie einen Besuchstermin bekommen haben, dann bringen Sie gern unsere Selbstauskunft  https://www.tierheim-alsfeld.de/katzen/ schon ausgefüllt mit (bitte nicht vorab an uns senden). Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Amira hatte leider keinen Paten!

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen

%d Bloggern gefällt das: