Sahara

Heute haben wir das Ergebnis von Katze Sahara und ihrer Wucherung am Auge erfahren. Leider ist die Diagnose fernab von unserer Hoffnung. Der Tumor ist leider bösartig.

Sahara ist so eine wundervolle, verschmuste und einfach nur liebe Katzendame. Wir suchen daher liebe Menschen, die jeden Tag mit ihr genießen und noch jede Menge Zeit mit ihr verbringen möchten. Es ist schwer einzuschätzen wie sich der Tumor entwickelt. Ob er wieder wächst oder im besten Falle nicht und da bleibt uns nur das Abwarten. Da sie tragend zu uns kam und ihre Babys nun bekommen hat, wird sie sich erstmal der Aufzucht ihrer Kitten widmen. Sie ist eine ganz tolle Mama und bekommt von uns jede Unterstützung.

Sobald sie zum Auszug bereit ist, hoffen wir auf Sie! Wer möchte Sahara dann einen Platz schenken mit viel Liebe und Zuwendung? Wegen eventuell weiterer Behandlung, wenn dies nötig sein sollte, bleiben wir natürlich in engem Kontakt und sind Ihre Ansprechpartner.

Melden Sie sich gern ab sofort unter 06631-2800

Sahara möchte sich auch gern noch vorstellen:

Hallo
Mein Name ist Sahara und ich bin ca. 2015/17 geboren. Ich kam als Fundkatze, mit einem Tumor am Auge, ins Tierheim. Dieser ist bösartig, leider weiß ich nicht ob er wieder wächst oder nicht. Trotzdem bin ich sehr verschmust und würde am liebsten die ganze Zeit nur kuscheln. Ich habe ein Einzelzimmer bezogen, da ich nicht unbedingt etwas mit meinen Artgenossen zu tun haben möchte. Deswegen wäre ich gerne Einzelprinzessin.
In meinem neuen Zuhause würde ich nach der Eingewöhnungszeit auch gerne wieder raus und die Natur erkunden..

Vielen Dank. Hoffentlich finden sich schnell ganz liebe Menschen für Sahara.

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen

%d Bloggern gefällt das: