Fundkater im Karton

In Alsfeld Eudorf wurde an der Bundesstrasse ein Karton entdeckt, in dem sich ein Kater befand. Die Finderin hat den Findling sofort zu uns ins Tierheim gebracht. Der zahme Kater ist natürlich sehr verängstigt und hat sich auch sofort nach der Erstversorgung in einer Höhle zurückgezogen. Er ist unkastriert und hat weder Chip noch Tattoo. Vielleicht erkennt ja jemand diesen hübschen Kater und/oder kann Hinweise zu ihm geben. Dann bitte unter der 06631-2800 melden.

Wir möchten darauf hinweisen, dass kein Tier ausgesetzt werden muss. Kein Tier hat es verdient, in eine so missliche Lage gebracht zu werden. Dafür gibt es Tierheime oder Tierschutzvereine, an die man sich in jeder Situation wenden kann. Wir sind für die Tiere da und es wird sich immer eine Lösung finden. Aussetzen ist KEINE Option!

%d Bloggern gefällt das: