Frida

Rasse: EKH

Alter: unb.

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

Farbe: schwarz-grau

Haltung: Freigang

Frida hat ein Zuhause gefunden.

Schüchterne Katze sucht ein Zuhause mit Geduld

Frieda wurde mit ihren 4 Kindern gefunden und zu uns gebracht. Anfangs recht schüchtern und abweisend kam Frieda mit uns und der Situation gar nicht zurecht. Doch nun traut die hübsche Dame sich auch mal die Vorzüge des Streichelns zu genießen. Mittlerweile fordert sie auch ihr Kuscheleinheiten, doch am Bauch und am Popöchen mag sie es nicht so gern. Frida sitzt in unserem Freilaufzimmer und ist dort gerne draußen im Grünen. Die Katzenklappe kennt und nutzt sie. Mit anderen Katze kommt sie nach anfänglicher Unsicherheit gut zurecht, doch in ihrem neuen Zuhause wäre sie, so denken wir, lieber Einzelprinzessin. In ihrem neuen Zuhause sollte Freigang Voraussetzung sein, doch sie brauch auch Familienanschluss.

Sie möchten Frieda kennenlernen?

Für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins rufen Sie bitte im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und dann wieder zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Leider dürfen wir aktuell auf Grund der Corona Krise täglich nur einen Hunde- und einen Katzenbesuchstermin vergeben. Sollten Sie einen Besuchstermin bekommen haben, dann bringen Sie gern unsere Selbstauskunft  https://www.tierheim-alsfeld.de/katzen/ schon ausgefüllt mit (bitte nicht vorab an uns senden). Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis! Wir melden uns dann zeitnah bei Ihnen.

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen

%d Bloggern gefällt das: