Candela

Geburtsdatum: geschätzt September 2020

Geschlecht: weiblich

Rasse: Mix

Größe: (Schulterhöhe) 52cm noch im Wachstum

Gewicht: 20,6kg

Candela wurde im September 2020 geboren. Am 11.03.2021 haben wir die junge Hündin von unserem Partnerverein Tierhilfe Hoffnung übernommen.

Die junge Hündin ist um Umgang mit uns Menschen eher unsicher. Candela kann uns noch nicht richtig einschätzen und versteht noch nicht immer, was wir von ihr möchten.
Wenn wir zum Beispiel eine Bewegung machen, welche sie für sich als bedrohlich einordnet, kann es auch mal passieren, dass sie sich erschreckt und zurückzieht. Ganz zu Anfang schnappte sie auch bei völliger Überforderung ziellos um sich, aber inzwischen hat sich Candela schon toll an uns Menschen gewöhnt und geht sogar Gassi. Unsicher ist sie derweilen noch immer, aber hieran arbeiten wir weiter mit ihr, was aber wahrscheinlich noch ein wenig Geduld und Zeit braucht.
Bei uns lebt sie derzeit in einer gemischten Hundegruppe mit jungen und erwachsenen Hunden. Dort kommt sie gut zurecht und orientiert sich auch an den anderen Hunden. Sie profitiert sehr von dieser gemischten Gruppe, und sie erlernt dort durch Beobachten auch einen immer selbstverständlicher werdenden Umgang mit uns Menschen.

Für Candela wünschen wir uns ein Zuhause, in dem man ihr Zeit lässt, sich an uns Menschen zu gewöhnen, mit ihr von Beginn an eine Hundeschule besucht oder mit einem Hundetrainer zusammen arbeitet. Eine liebevolle und konsequente Führung sollte Candela helfen, sich zum tollen Wegbegleiter von Menschen entwickeln zu können.

Über einen oder mehrere Hunde wird sich Candela sicher freuen. Denn ihre Hunde-Kumpels findet sie einfach spitze

Möchten Sie Candela kennenlernen?

Dann rufen Sie bitte für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und dann wieder zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Leider dürfen wir aktuell auf Grund der Corona Krise täglich nur einen Hundetermin und einen Katzenbesuchstermin vergeben. Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Karl Heinrich Happel ist Candela´s Pate. Vielen Dank dafür!

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen.

%d Bloggern gefällt das: