Frederike

Alter: 12.07.2015

Geschlecht: weiblich

Rasse: Mix

Frederike hat ein Zuhause gefunden.

Schüchterne Hündin sucht geduldiges Zuhause

Hündin Frederike haben wir von unserem Partnerverein Tierhilfe-Hoffnung übernommen. Frederike ist anfangs eher schüchtern und zurückhaltend, doch sie taut recht schnell auf. Wenn man dann ihr Herz gewonnen hat, kuschelt sie wahnsinnig gerne.
Frederike ist sympathiebedingt hundeverträglich. Hier bei uns lebt sie mit Rüde Otto zusammen. Bei Futter muss man bei ihr etwas aufpassen, denn da überwiegt der Neid dem Mensch und dem Tier gegenüber.
Über Spaziergänge freut sie sich sehr, denn die Welt ist sehr aufregend und man kann viel entdecken. Durch viel schnuppern und erkunden ist sie in dieser Situation dann dem Menschen nicht mehr so zugewandt.
Mit Frauen kommt Frederike gut zurecht, vor Männern hat sie Angst.

Möchten Sie Frederike kennen lernen?

Für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins rufen Sie bitte im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und dann wieder zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Leider dürfen wir aktuell auf Grund der Corona Krise täglich nur einen Hunde- und einen Katzenbesuchstermin vergeben. Sollten Sie einen Besuchstermin bekommen haben, dann bringen Sie gern unsere Selbstauskunft https://www.tierheim-alsfeld.de/hunde/ schon ausgefüllt mit (bitte nicht vorab an uns senden). Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Vielen Dank der Patin Mechthild Rupschus!

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen.

%d Bloggern gefällt das: