Bella

Alter: September 2016

Geschlecht: weiblich

Rasse: Mix

Hündin Bella haben wir am 25.02.2021 von unserem Partnerverein Tierhilfe-Hoffnung übernommen.

Bella ist eine sehr schüchterne Hündin. Sobald man aber ihr Vertrauen gewonnen hat, genießt sie jegliche Streicheleinheiten und ist sehr schmusig.

An der Leine laufen muss intensiv geübt werden. Bislang macht ihr die Leine noch Angst. Wenn Bella verunsichert und schüchtern ist, läuft sie geduckt und zieht sich zurück. Sie kennt viele Dinge einfach nicht und reagiert deshalb unsicher und schüchtern.

Bella braucht Menschen mit Hundeerfahrung, die außerdem über Geduld und viel Einfühlungsvermögen verfügen. Ihr muss liebevoll die Sicherheit vermittelt werden, die sie braucht, um ein angstfreies und unbeschwertes Hundeleben führen zu können. Wer zeigt diesem hübschen Hundemädchen mit viel Liebe und Geduld die schönen Seiten des Hundelebens?

Möchten Sie Bella kennenlernen?

Dann rufen Sie bitte für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und dann wieder zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Leider dürfen wir aktuell auf Grund der Corona Krise täglich nur einen Hundetermin und einen Katzenbesuchstermin vergeben. Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Vielen Dank der Patin Petra Lindenstruth!

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen.

%d Bloggern gefällt das: