Tommy

Rasse: EKH

Alter: älteres Semester

Geschlecht: männlich

kastriert: noch nicht

Farbe: grau-getigert

Haltung: Freigang

Tommy hat ein Zuhause gefunden.

Tommy ist ein Fundkater. Er wurde in Freienseen gefunden und kam zu uns ins Tierheim. Er war in einem schlechten Zustand. Sehr abgemagert. Er ist ein wahrer Sonnenschein. Er wird von uns gepäppelt und Tommy genießt jede menschliche Ansprache. Er hat ein sehr imposantes Organ. Eine tiefe, klare und auch laute Stimme, wenn er jmd. auf dem Gang oder in einem anderen Zimmer hört. So ruft er, damit man doch bitte zu ihm kommen soll um mit ihm zu kuscheln oder Bällchen zu werfen und ganz viel Streicheleinheiten zu genießen. Er ist ein wirklich aufgeweckter Kerl. Blut wurde ihm abgenommen um die Blutwerte zu checken. Zähne hat er leider keine mehr. Er kann dennoch sehr gut das Futter aufnehmen. So etwas behindert Katzen auch nicht wirklich. Wer mag Tommy ein Zuhause schenken, wo der Mensch sehr viel Zuhause ist? Es wäre toll, wenn er nach der Eingewöhnungszeit die Möglichkeit auf Freigang bekäme. Es ist nicht gesagt, dass er diesen ausgiebig nutzen wird, aber wir können uns gut vorstellen, dass er auch gern im Sommer im Gras draussen, bei seinem Menschen liegt, und die Sonne genießt. Das Katzenklo benutzt er vorbildlich und jetzt fehlt eigentlich noch der Mensch zu seinem Glück. Das Glück, dass er gefunden wurde und nun gepäppelt werden kann, hatte er nun bereits.

Sie möchten den coolen Tommy kennenlernen?

Für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins rufen Sie bitte im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und dann wieder zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Leider dürfen wir aktuell auf Grund der Corona Krise täglich nur einen Hunde- und einen Katzenbesuchstermin vergeben. Sollten Sie einen Besuchstermin bekommen haben, dann bringen Sie gern unsere Selbstauskunft  https://www.tierheim-alsfeld.de/katzen/ schon ausgefüllt mit (bitte nicht vorab an uns senden). Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Vielen Dank der Patin Nicole Müller!

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen

%d Bloggern gefällt das: