Ein wahrer Segen an Spenden

Das alte Jahr ist mit einem wahren Segen an Spenden geendet. Dafür möchten wir uns nochmal ganz, ganz doll bei jedem bedanken!

Wir fangen mit Heike und Sascha Weißbeck an und dem Fressnapf in Schlüchtern. Ein riesen Dankeschön an euch alle. So viele tolle Geschenke – das ist ja Wahnsinn. Da war für jede Tierart was dabei. Absolut klasse und fantastisch. Und seht euch an den Bildern an, wie Sascha teils von der Hundemeute verschluckt wird vor Freude. Eine schöne Bescherung! Richtig klasse. Wir sind ganz begeistert.

Und noch ein großer Geschenke-Segen kam vom Fressnapf in Stadtallendorf. Dank den lieben Kunden, die am Wünschebaum die Wünsche unserer Vierbeiner erfüllt haben, kam eine ganze Menge zusammen. Wir sagen vielen, vielen Dank dem Markt sowie allen „Christkindern“ zur Wunscherfüllung.

Ein weiteres großes Dankeschön geht an Familie Schreiner / Schneider. Auch sie kamen noch mit Schubkarren voll tollem Futter zwischen den Jahren angefahren um unsere Vierbeiner noch reich zu beschenken. Vielen, vielen Dank!

Ein weiterer Schubkarren voll Futter und damit ein herzliches Dankeschön von unserer Seite geht an Familie Kauf. Auch hier war für Miez und Hund was dabei. Danke vielmals.

Und ein Päckchen erreichte uns von Katja Göbel. Was feines für unsere edlen Miezekatzen. Ganz lieben Dank!!! Das wird ihnen mit Sicherheit mal eine sehr willkommene Abwechslung sein und ihnen schmecken.

An dieser Stelle möchten wir erwähnen, dass der Wunschzettel auf Amazon überarbeitet wurde und nun aktuell ist. Des weiteren kann man auch ganz normal Bestellungen über herkömmliche Tierfuttershops tätigen und als Lieferadresse uns angeben.

Vielen Dank für die tolle Unterstützung!!! Dank Ihnen ist unsere Futterkammer fürs erste wieder gut gefüllt. Was aber leider nicht heißt, dass es so bleibt. Die hungrigen Mäulerchen lassen diese schnell wieder abnehmen.

%d Bloggern gefällt das: