Gruseliges Halloween

Mittlerweile kennt fast jeder die Gruselscheune in Kirtorf/Wahlen. Gerade zu Halloween ist sie in aller Munde und auch in diesem Jahr, konnte das Team nichts davon abbringen, das tolle Halloween-Event stattfinden zu lassen.

Familie Winter und dem gesamten Team möchten wir von Herzen danken, dass sie so viel für diesen einen Tag investiert haben und den Erlös an unser Tierheim spendeten. An dem Abend kam eine mega tolle Summe von 230,67€ zusammen.

Aber beginnen wir von vorne. Die Nerven lagen bei allen Beteiligten natürlich schon etwas blank. Die Infektionszahlen kletterten, sanken, kletterten wieder usw. Ein strenges Hygienekonzept aber ermöglichte die Bewilligung des Gesundheitsamtes. Noch dazu absolvierte Frau Winter eine telef. Schulung beim Amt um all dies zu ermöglichen. 4 Monate vorher begann der Aufbau der Gruselscheune. Das Team legte sich wieder mächtig ins Zeug. Der „Zirkus des Grauens“ sollte es diesmal werden. Es wurde eine Popcornmaschine angeschafft, eine Maschine für Zuckerwatte und sämtliches gruseliges Equipment. Die Kostüme der „Monster“ sahen klasse aus und die Schlange der Wartenden an diesem Abend wollte nicht kleiner werden. Ganze Familien kamen von nah und fern und wollten dem Gruselevent beiwohnen. Für die Kleinen gab es LED-Luftballons und die Erwachsenen durften sich auf die „Erschrecker in Bestform“ im Innern freuen.

Ein Video wurde sogar extra gemacht und dieses kann man sich natürlich hier anschauen. Da waren die Erschrecker natürlich sehr „zurückhaltend“. Ich durfte sie anders erleben und es hat mir als Besucher einen riesen Spaß gemacht. Hihi.

Der Vorstand und das gesamte Team des Alsfelder Tierheims bedanken sich ganz, ganz herzlich bei allen Beteiligten, die für das absolut erfolgreiche Event beigetragen haben. Vielen Dank an jeden, der das schaurige Spektakel besucht und eine Spende in die Dosen geworfen hat, denn ohne diese Bereitschaft, wäre so eine tolle Summe nicht zustande gekommen, die uns in der jetzigen Zeit enorm hilft. Vielen Dank!

%d Bloggern gefällt das: