Unser 2-Wochen Rückblick! Spenden, Aktionen uvm.

Und wieder möchten wir unseren Tierheimfreunden und interessierten Lesern hier einen kleinen Rückblick geben, was (diesmal innerhalb von 2!) Wochen so alles bei uns passiert ist. Wir möchten uns ganz, ganz herzlich bei allen Spendern bedanken und wünschen nun erstmal viel Spaß beim Lesen.

Wir fangen mit einer tollen Futterspende an. Ein herzliches Dankeschön möchten wir hiermit Herrn Rainer Kopp sagen, der uns dieses Futter über die liebe Familie Streichfuß hat zukommen lassen. So tolles Futter!!! Vielen Dank!

Anfang letzter Woche besuchte uns Frau Lydia Wagner mit ihren Tierschutz-Teens. Sie schenkten unseren Handicap-Tierchen Zeit und Streicheleinheiten und brachten eine absolut tolle Geldspende mit. Die Tierschutz-Teens haben auf dem Eulenmarkt Niederaula einen Stand gemacht und tolle 87€ eingenommen – kurzerhand rundeten sie die Summe auf super 100€ auf. Vielen, vielen Dank!!!!

Und was passierte denn noch so alles im Tierheim?

Unsere Rolli-Hündin Sirius bekam ihre Pysiotherapie von unserer Mitarbeiterin Nicole Schierack. Es ist toll zu sehen, wie Sirius gut mitmacht und es ihr gut tut.

Und was natürlich auch sein muss: Großer Arbeitseinsatz im Tierheim um Sperrmüll und Co. zu entsorgen, wieder mehr Platz zu schaffen und aufzuräumen. Hier möchten wir gern allen Beteiligten ein großes Dankeschön aussprechen. Es wurde geladen, der Sperrmüll kam auf die Mülldeponie und im Tierheim wurden neue Staumöglichkeiten geschaffen. Und für Stärkung sorgte Justina mit ihren leckeren Keksen! Vielen, vielen Dank!!!

Und dann kamen Ende der Woche wieder ganz tolle Futterspenden zu uns.

Einmal möchten wir ganz herzlich den Eheleuten Bastian danken, die Futter im Wert von 150€ gespendet haben! Herr Bastian hat für seine Homeoffice-Tätigkeit einen Bonus von 300€ bekommen und die Hälfte hat das Ehepaar sofort für unsere Vierbeiner umgesetzt. Vielen, vielen Dank!

Und ein genauso riesen Dankeschön geht an die Eheleute Bill, die mit einem Auto voller Sach- und Futterspenden kamen. Nicht nur an die Tiere dachten sie, es gab sogar Kuchen für die Mitarbeiter. Wahnsinn, vielen Dank. Und ein extra Tütchen für unsere Hundedame Emma war sogar auch dabei.

Es ist so toll zu sehen, wie sie an uns bzw. unsere Vierbeiner denken. Dafür ein großes Dankeschön.

Kommende Aktionen für unser Tierheim:

Halloween in Kirtorf-Wahlen am 31.10. – ein Muss! Diese Familie steckt so viel Energie in dieses Event und es wäre toll, wenn ganz viele Besucher kommen.

%d Bloggern gefällt das: