Hund Bruno spendet seine Hütte

Hier seht ihr Hund Bruno vor seiner Hütte, die er dann unseren Hunden spendete. Aber bis die Hütte so toll aussah, war es noch ein kleiner Weg, aber seht selbst:

Der grobe Schliff wurde nun gemacht. Dann geht es jetzt mal an den Feinschliff:

Vielen Dank an Sascha Weißbeck, dass er Hund Bruno und dessen Frauchen so toll unter die Arme – ähm Pfoten – gegriffen hat, um die Hütte so schön zu machen. Und seht mal wie stolz Bruno auf sein Projekt ist:

Aber nun musste er sich von seiner Hütte trennen und die Übergabe bei uns im Tierheim fand statt. Dies ließ sich Kholaya nicht nehmen und aufgeregt nahm er das Schmuckstück mit Natascha Hirschmann entgegen:

Nun steht die Hütte schützend vor Wind und Wetter im Außenbereich und erfreut hoffentlich alle Vierbeiner und die Augen der Zweibeiner 🙂

Noch einmal lieben Dank an die Spenderin Frau Bau mit Hund Bruno und Sascha für die schöne Überraschung.

%d Bloggern gefällt das: