Leo

Rasse: EKH

Alter: ca. 2015-16

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Farbe: schwarz-weiß

Haltung: Freigang

Leo hat ein Zuhause mit Kumpel Müller gefunden.

Leo kam mit noch weiteren Katzen aus einem Messihaushalt. Die Besitzerin ist verstorben und so verbrachte das Veterinäramt die Tiere zu uns.

Leo ist neugierig, auch verspielt (wenn man mit der Spielangel kommt), aber er möchte sich „nur wenn er will“ streicheln lassen. Wenn man mit Leckereien kommt, dann kann aber auch er nicht nein sagen. Er begrüßt ihm bekannte Menschen mit seinem hohen Stimmchen und auch Kopfstöße können manchmal im Überschwang von ihm kommen. Dann ist er wirklich gut drauf. Er ist mit Jungkatzen in einem Zimmer unterwegs und ein wenig Gefallen hat er schon daran gefunden, aber ihm ist es auch mal genug und er muss sich der Bande entziehen. Leo hat seinen eigenen Kopf. Er hat einen starken Charakter und weiß auch was er will. Er ist einer, der den Ton angeben kann und sagt wo es lang geht. Mit seiner Art muss man ihn einfach lieb haben.

Vielleicht gibt sich das alles im neuen Zuhause und er kann eine Beziehung mit seinem Menschen aufbauen und so auch schmusig und offener werden. Bislang hat er nur in Wohnungshaltung gelebt und kennt das draußen nicht, aber bei ihm habe ich mich bewusst dazu entschieden, dass er Freigang erhalten sollte, denn ich merke, dass er unglücklich ist und genau diese Freiheit ihm gut tun wird. Es wäre schön, wenn ihn jmd. ein ruhigeres Zuhause mit späterem Freigang schenken könnte. Ich glaube ein Katerherz würde damit sehr glücklich gemacht werden.

Vielen Dank der Patin Janine Gürsch!

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen

%d Bloggern gefällt das: