Morle

Rasse: EKH

Alter: April-Mai 2019

Geschlecht: weiblich

Kastriert: nein

Farbe: schwarz

Haltung: Freigang

Morle hat ein Zuhause gefunden in Niedergrenzebach

Morle wurde in Grebenau gefunden. Die Jungkatze ist sehr scheu was den Menschen an geht. Für sie suchen wir ein Zuhause mit Anschluss an einen Artgenossen, der ihr zeigt, dass man den neuen Menschen vertrauen kann. Dies alles braucht seine Zeit und mit Geduld und viel Einfühlungsvermögen kann aus der scheuen Dame eine tolle Katze werden. Die Erfahrung zeigt es, denn manch ein extrem scheues Tier, konnte schnell in anderer Umgebung auftauen und zur Ruhe kommen und andere haben eben länger gebraucht und sind genauso verschmust geworden. Man darf eben nicht ungeduldig sein, bei den scheuen Katzen. Eine Freundin hat sie in Texas gefunden.

Morle will ihren Freigang nach späterer Kastration wieder genießen können.

Sie hatte leider keinen Paten.

Klicken Sie hier für unsere Vermittlungsinformationen

%d Bloggern gefällt das: