Mia – Vermittlungshilfe

Vermittlungshilfe: Mia möchte Einzelprinzessin sein. Von ihrem jetzigen Frauchen wird sie so beschrieben:

Mia, geboren im April 2010,kastriert und eine reine Wohnungskatze. Sie ist eine Liebe, jedoch charakterstarke Katze. Sie benötigt eine enge Bezugsperson, die auch viel Zeit hat. Sie hat bisher immer zusammen mit ein bzw. zwei Katzen gelebt. Jedoch merke ich immer mehr wie sehr sie dies stresst. Hochheben mag sie nicht. Beim Kraulen ist sie sehr aktiv und macht sich später durch Mimik und Gestik bemerkbar, wenn es ihr zu viel ist. Man sollte bei ihr einfach das Grundverständnis der Katzensprache mitbringen. Mias Wohnsituation mit ihren Artgenossen stresst sie mittlerweile so sehr, dass sie das Markieren anfängt. Sie ruft so um Hilfe und möchte gern alleine ein Zuhause bewohnen. Mia ist eine reine Wohnungskatze und Trocken- sowie Nassfutter gewöhnt. Sie wohnt in 59174 Kamen. Am Liebsten wäre mir eine ältere Person, die keine anderen Katzen oder Hunde hat und keine kleinen Kinder, da Mia dies stresst. Mia liebt es übrigens in Haaren rumzuwuscheln und sie zu putzen 😂

Sie interessieren sich für Mia? Dann kontaktieren Sie uns und wir stellen den Kontakt zu ihrem jetzigen Zuhause her! Ihr Zuhause liegt mittlerweile nach Umzug in NRW, 59174 Kamen.

%d Bloggern gefällt das: