Erfolgreicher Kindernachmittag

Der Kindernachmittag im November diesen Jahres war ein voller Erfolg.

Die wissbegierigen Teilnehmer lauschten der Geschichte von Wuff, anhand der die Hundetrainer Sabine Busch und Jörg Köditz (der mobilen Hundeschule Hinterland) wichtige Verhaltens- und Kommunikationweisen von Hunden erklärten.

Echte Hunde durften dann natürlich auch nicht fehlen sowie feine Leckereien für Zwei- und Vierbeiner. Nach der Schulstunde ging’s los zum fröhlichen Bienchen bemalen.

Alle hatten viel Spaß und ein Folgetermin wird sicher stattfinden.

Schlussendlich übergab Frau Busch dann auch noch eine großartige Spende von 150 Euro an unsere Tiere, nämlich ihr Geburtstagsgeld. Und sogar die Kinder spendeten tolle 100€!

Ohne die ehrenamtliche Unterstützung dieser Hundeschule, der Eheleute Reser, Frau Schmerer und Frau Lanzenlechner wäre eine solch wichtige Förderung unserer Tierschutz- Nachwuchs- Kinder nicht möglich gewesen.

Ein Dreimal Hoch auf all unsere ehrenamtlichen Unterstützer!

Ohne Sie und Euch könnten unsere Tiere hier nicht leben!!!!

%d Bloggern gefällt das: