Helfende Futterspende

Am vergangenen Sonntag bekamen wir Besuch von den Eheleuten Scheld aus Laubach. In der Vergangenheit brachten sie uns immer wieder helfende Futterspenden und so auch dieses Mal. Aufmerksam lasen sie unseren Futteraufruf auf der Homepage, was derzeit am Dringendsten benötigt wird und kamen voll beladen zu uns ins Tierheim.

Wir sagen ein herzliches Dankeschön der Familie Scheld und natürlich auch allen anderen Spendern, denn in den nun kommenden kalten Monaten ist natürlich nicht nur ein warmes Zimmer sehr wichtig mit kuscheligen Schlafplätzen, sondern auch ein gut gefülltes Bäuchlein.

%d Bloggern gefällt das: