Der Umbau geht voran…

Hier möchten wir Ihnen, Euch, allen, die interessiert am Leben und Alltag im Tierheim Alsfeld sind, einmal ein paar Eindrücke übermitteln, wie weit das Projekt “Waschhaus“ bereits voran geschritten ist.

Vor Ort vorbereitet hat Corinna Hoser. Alle Dinge, die im früheren Flohmarktbudchen gelagert waren, hat sie sortiert und geordnet verräumt.

Gerlinde Grebe hat mit allen Handwerkern, Lieferanten und Helfern das Projekt organisiert.

Und hier nun das Fortschreiten der Umbauten:

Ob Boden oder Wände begradigen, Fliesen zuschneiden und verlegen oder Fenstereinbau, all das hat Sascha Weißbeck für unsere Tiere in seinem Urlaub vollbracht.

Immer an seiner Seite seine Frau Heike, die unsere Tiere in dieser Zeit liebevoll umsorgt hat.

Klasse, dieser Einsatz ist unvergleichlich.

DANKE an Euch ALLE!!

%d Bloggern gefällt das: