Charlie

Rasse: EKH

Alter: 2016

Geschlecht: weiblich

Farbe: schwarz-weiß

Haltung: Freigang

Charlie hat ein tolles Zuhause gefunden.

Charlie haben wir von einem Partner-Tierheim übernommen. Ihr Besitzer war verstorben und so kam sie mit 4 anderen Artgenossen in ein Tierheim. Dort brach für sie dann eine Welt zusammen und sie verschloss sich immer mehr. Sie braucht dringend einfühlsame Menschen, die ihr eine Chance geben. Evtl. reagiert sie auf ältere Männer eher als auf Frauen, aber das konnten wir noch nicht ausprobieren. Sie ist sehr lieb, hat aber noch immer sehr viel Angst und traut sich einfach nicht auf den Menschen zuzugehen. Bei ihrem verstorbenen Besitzer war sie zugänglich und aufgeschlossen, aber der Schock über den Verlust sitzt wohl noch zu tief. Eine sehr soziale und freundliche Katze im neuen Zuhause würde ich sicherlich helfen aufzutauen und sich wohler zu fühlen, denn sie war nie alleine und braucht andere Artgenossen, um sich an ihnen zu orientieren. Ihr neues Zuhause sollte Geduld und Einfühlungsvermögen haben und ihr später einmal wieder Freigang gewähren.

Lieben Dank der Patin Anja Dörre!

%d Bloggern gefällt das: