Kleiderbasar – ein voller Erfolg

Am 07.07.19 war es soweit: Der erste Kleiderbasar der Facebookgruppe „Spendenflohmarkt für das Alsfelder Tierheim“ fand im Tierheim statt. Viele Spender folgten dem Aufruf und spendeten absolut tolle Kleidung. Leider landeten auch einige unbrauchbare Kleidungsstücke darin, was das Ordnen und Sortieren erschwerte, da jedes Kleidungsstück angeschaut werden musste. Aber am Sonntag war der Pfotencaféplatz nicht mehr wiederzuerkennen.

Tische mit Hosen, Shirts, Pullovern, Blusen und vielem mehr waren in mehreren Reihen aufgestellt und die Tombolahütte des Sommerfests wurde kurzerhand in in den Kinder- und Accessoires-Bereich umgewandelt. Ja sogar ein neues, modernes Hochzeitskleid wurde gespendet (dies kann man sogar noch erwerben).

Das Wetter lud zum Shoppen ein und das Café war mit leckeren Kuchen bereit für die Besucher. Und die ließen nicht lange auf sich warten. Der Platz war immer gut besucht und das Ergebnis spricht eigentlich für sich. Großartige 900,17€ wurden an dem Tag eingenommen (Basar + Pfotencafé). Wir, und auch die Gruppe, waren von dem Ergebnis sprachlos, denn damit hatte niemand gerechnet. Und dieser Erlös darf mit ins Waschhausprojekt gehen.

Wir möchten allen Beteiligten ganz herzlich danken! Organisatoren, Spender, Kuchenbäcker und Käufer. Ohne sie wäre das alles nicht so erfolgreich geworden. Wir hoffen, dass es vielleicht einen Kleiderbasar 2.0 geben wird?!

Hier nun ein paar Eindrücke:

%d Bloggern gefällt das: