Ein Beispiel für das Ehrenamt

Julia Schöppe hat unseren Tieren Vormittage ihrer Ferienzeit geschenkt.
Hunde- und Katzenbereiche wurden gereinigt mit allem drum und dran und ohne sich zu scheuen hat sie direkt Hand angelegt.
Als erfahrene Gassigeherin am Nachmittag wusste sie von der ewigen Zeitnot des Tierheim-Teams und so entschied sie sich, uns einen Teil ihrer Freizeit zu schenken.
Wieder einmal sagen wir im Namen unserer Tiere von Herzen DANKE. Denn jede helfende Hand verschönert unseren Tieren den Tierheim-Alltag. Danke an jeden ehrenamtlichen Helfer.

%d Bloggern gefällt das: