Hexe

Rasse: EKH´s

Alter: unb. – geschätzt mittleres Alter

Geschlecht: weiblich

Farbe: Hexe hell-getigert, Ricky dunkel-getigert

Haltung: Freigang

 

Hexe durfte in ihr neues Zuhause ziehen. Ricky ist leider wegen Krankheit verstorben.

Hexe, die Extremschmuserin und Ricky, die Ruhige

Hexe und Ricky hat, wie manch anderer Bewohner bei uns, ein schweres Schicksal getroffen. Ihr Herrchen verstarb, das Haus wurde verkauft und die neuen Besitzer wollten die Katzen nicht übernehmen. Trotz Angebote aus der Nachbarschaft die Futterkosten zu tragen. So kamen die Beiden zu uns ins Tierheim.

Sie verstehen sich mit ihren Artgenossen gut, aber Ricky zeigt dennoch deutlich, dass sie gern alleine wäre und auch Hexe wäre überglücklich auf einen Einzelplatz bei einem Menschen, der extrem viel Zeit für sie hat. Die Beiden wollen ihr Leben einfach wieder selbst bestimmt und frei mit ihren Menschen leben können. Hexe kuschelt ohne Ende. Sie kann gar nicht genug bekommen. Ricky macht das Tierheim immernoch zu schaffen und verkriecht sich, aber auch sie lässt die sanften Streicheleinheiten am Kopf zu und .

Von Ricky existiert leider noch kein Video, aber man kann sie gern besuchen und sanft mit ihr sprechen und Kontakt aufnehmen.

Monika Hannig ist Hexe´s Patin. Vielen Dank dafür!
Martina Göbel ist Ricky´s Patin. Auch hierfür vielen Dank!

%d Bloggern gefällt das: