Die 007-Bande

Rasse: EKH

Alter: Aug. 2018, Miss Moneypenny Jun. 2018

Geschlecht: weiblich, Dr. No + James Bond männlich

Farbe: weiß-schwarz Jinx, getigert M, silber-weiß Miss Moneypenny, getigert-weiß Dr. No, weiß-get. James Bond

Haltung: Freigang

Dr. No hat ein Zuhause bei Katzenkumpeln in Bad Soden gefunden.

Die 007-Bande mit der Lizenz zum Kuscheln

Dr. No, Jinx und M sind sehr verspielt und verschmust. James Bond und Miss Moneypenny, sind noch etwas zögerlich und brauchen ihre Zeit. Aber dennoch nicht abgeneigt von Streicheleinheiten. Derzeit gibt es noch keine Bilder von James Bond, da er noch in Quarantäne sitzt, wird aber nachgereicht, sobald sie vereint sind.

Es sind einfach wundervolle Katzenkinder! Sie sollten später nach Kastration einmal die Möglichkeit auf Freigang bekommen. Im neuen Zuhause sollte, bei Auswahl von nur einem Geschwisterchen aus der Gruppe, ein gleichaltriger Artgenosse warten. Oder ein Artgenosse aus der Gruppe sollte mit ins neue Zuhause ziehen, wenn noch kein gleichaltriger Artgenosse vorhanden ist.

Dies ist sehr wichtig für das Heranwachsen, die Sozialisierung und das spätere Leben der Kleinen. Der Mensch kann die Bedürfnisse von Katzen niemals so ersetzen wie es ein Artgenosse kann. Gern informieren wir sie ausführlicher in einem pers. Gespräch und erläutern ihnen die wichtigen Faktoren.

%d Bloggern gefällt das: