Winki

Rasse: EKH

Alter: junge Erwachsene

Geschlecht: weiblich

Farbe: getigert-weiß

Haltung: gesicherter Freigang / Wohnungshaltung mit Balkon

Winki hat ein Zuhause gefunden.

Schmuserin sucht wenn möglich Einzelplatz

Winki haben wir aus dem Tierheim Babenhausen übernommen. Die wunderschöne, junge Katzendame ist FIV positiv und lebt bei uns im großen Pavillon mit zwei Katern zusammen. Sie kommt weitestgehend mit ihnen klar – je nach Sympathie, zeigt aber auch, dass sie nichts dagegen hat, wenn sie einen Einzelplatz bekommt. Mit Brave, der in ihrer Gruppe lebt spielt sie und kommt super mit ihm zurecht, weil er ihr auch Grenzen setzt. Bei sensiblen Katern, bekommt sie Oberwasser und „mobbt“ diese auch. Daher sollte Sie entweder mit Brave ausziehen oder aber zu selbstbewussten Artgenossen. Ansonsten, wie schon geschrieben, gern auch als Einzelkatze. Sie liebt den Menschen und schmust sehr, sehr gerne! Wenn Sie genug Familienanschluss bekommt ist eine Einzelhaltung kein Problem.

Aufgrund der FIV Diagnose sollte Winki einen gesicherten Freigang bekommen oder in eine großzügige Wohnungshaltung mit Balkon. Denn sie liebt es in der Sonne zu sitzen, aber auch das Gras unter den Pfötchen zu spüren.

Gerne erklären wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch die Diagnose FIV und was dies für Sie als zukünftiger Halter bedeutet, sollten Sie noch nie eine FIV Katze gehabt haben. Jedenfalls bringen auch diese Katzen eine riesen Portion Liebe und Seelenfrieden mit. Es lohnt sich.

Winki hatte leider keinen Paten.

%d Bloggern gefällt das: